Gesundheit ist kein Zufall! Bruno Weihsbrodt ​& Hanna Benker widmen sich voll und ganz dem Thema der natürlichen Lebensweise und gesunden Ernährung. Wusstest du z.B., dass Süßgräser essbar sind und alles abdecken, was die menschlichen Zellen zum Leben brauchen? Zur Gesundung des Menschen gehört für Bruno & Hanna aber auch ein gesundes Umfeld. Mit " Oasen des Lebens" verfolgen sie die Vision, einen natürlichen Lebensraum zu schaffen, wo Menschen wieder im Einklang mit der Natur leben können.

Naturenergie · 15. August 2019
Eine Abenteuerreise zu den Kogis. Nachdem Rita Stalder als Kind Fantasiereisen zu den Kogis, den Hütern des Urliebeslichts machte wurde sie vor zwei Jahren gerufen, dem indigenen Volk Nordkolumbiens zu folgen, von ihren Lebensweisheiten zu lernen und ihre Botschaften weiterzutragen. Ein Leben mit der Natur heisst auch ein Leben in Achtung der Mutter Erde. Wie können wir Pachamama als bewusstem Wesen begegnen, unser eigenes wahres Potential entfalten, in unsere Urkraft kommen?

Naturcoaching / Naturtherapie · 08. August 2019
Kennst du das Gefühl, dass dir der Alltag manchmal über den Kopf wächst und du „nur noch“ funktionierst? Du möchtest etwas verändern doch da sind tausend Fragezeichen❓ Erst ist es NATÜRLICH von entscheidender Bedeutung zu wissen, in welche Richtung es gehen soll. Dabei hilft uns die Natur bei uns anzukommen, uns und unseren inneren Kompass wieder nahe zu kommen, in Entfernung zum meinungsprägenden Einfluss der Gesellschaft neue Perspektiven zu entdecken und kreative Lösungen zu finden.

Naturerfahrungen · 01. August 2019
WALDBADEN- SHINRIN YOKU Stress abbauen. Immunsystem aufbauen. Gesundheit fördern. Beim Waldbaden geht es nicht darum, einen Gipfel zu stürmen, seine Fitness zu steigern, alle Bäume zu erkennen ... Ruhe, Stille, Schneckentempo und Genuss sind angesagt! Das ganz individuelle Erleben und Genießen steht im Vordergrund. Voller Begeisterung erzählt Ulli Felber von wundersamen Wandlungen ihrer "Waldbaden-Klienten" und gibt uns wertvolle Tipps und Übungen für ein besonders heilsames Waldbad mit.

Naturenergie · 25. Juli 2019
Vielleicht hast du schon einmal etwas von den besonderen Naturkräften und Naturwesen Islands gehört. Kirala Hirte lebt in ihrer Seelenheimat Island, und berichtet von Naturheilreisen, von der Reise zu sich selbst. Wie ist es, wenn man sich erst einmal frei machen und loslassen darf, seiner Liebe bewusst wird und sich in deren Fluss für all die Kräfte der Natur öffnet? Lass im Fluss dieser Liebe deiner kindlichen Freude Raum, sei dir selbst treu. Das ist deine Natur, im Innen, wie im Aussen.

Wer bin ich? Hast DU dir selbst auch schon mal diese Frage gestellt? In jedem Menschen steckt ein grosser Reichtum. Marcel Ziegler erzählt wie er Jungendliche und Erwachsene unterstützt, diesen zu entdecken und in ihrem Leben umzusetzen. Er begleitet Menschen in Naturräumen, wo sie sich nach und nach erkennen und so mit ihrem wahren Seelen-Wesen in Kontakt kommen. Ein Gespräch mit berührenden Beispielen welch Wandlung, Erkenntniss und Stärkung des Vertrauens dabei möglich ist.

Naturerfahrungen · 11. Juli 2019
Wie wärs, die Schuhe mal wegzulassen?Ohne doppelten Boden Sinneseindrücke zu erleben, die einem in Schuhwerk verborgen bleiben, lässt einen Spaziergang in der Natur zu einem ganz besonderen Erlebnis werden. Doch, ist dabei eine spezielle Gangart notwendig? Welche gesundheitlichen Aspekte bringt das Barfussgehen mit sich? Und, wie sehen die Füsse eines langjährigen Barfussgängers aus? Sei gespannt was Martl Jung spannend, informativ und inspirierend zu berichten weiss. Also, Schuhe aus und los!

Naturerfahrungen · 04. Juli 2019
Wie wärs mit einer Barfusstour durch Wald und Wiese. Lass dir diese sinnlich Wellness für Körper und Seele nicht entgehen! Ohne Schuhe spüren was es bedeutet, die Natur und sich selbst mit allen Sinnen zu erfahren. Wie fühlt es sich an die Welt barfuss zu erkunden? Braucht man beim Gehen ohne Schuhe etwas besonderes zu beachten? Als Abenteurer, Fotograf und leidenschaftlicher Barfußgänger brach Martl Jung 2009 zu seiner längsten Barfußwanderung auf und ging ohne Schuhe von München nach Italien.

Die 100. Jubiläumsfolge widmet sich ganz dem Thema der Naturverbindung im Laufe der Lebenszyklen. Anhand von Beispielen erklärt uns Alexandra Haaji das Medizinrad, wie es uns unterstützend begleiten kann im verbunden sein mit dem natürlichen Kreis des Lebens, Sie erzählt von ihrem eigenen Natur-Lebens-Weg und berührt mit der Geschichte ihrer persönlichen Initiation. Ein Interview das du nicht verpassen darfst!

Natur ist gut für die Seele. Was viele Menschen intuitiv spüren, ist heute wissenschaftlich hinreichend bestätigt und findet dadurch auch Eingang in Psychotherapie und Beratung. Sandra Knümann berichtet über die Vielfalt und Entstehungsgeschichte naturtherapeutischer Konzepte und klärt grundlegende Fragen zur Beziehung von Mensch und Natur. Mit einer lebendigen Fallgeschichte gibt sie uns ein Bild über dessen, was Naturtherapie sein und bewirken kann.

Mehr anzeigen